Lastenrad

Das erste Fürther Lastenrad ist ein Christiania Bikes – Ihr Name ist „Flotte Gerti“

Lastenrad ADFC Fürth

Hier ist sie: Die „Flotte Gerti“ – Das erste Lastenrad des ADFC Fürth

Wer, warum und für was?

Der ADFC Fürth bietet erstmals in Fürth ein Lastenrad kostenlos für alle zur Ausleihe an. Wir treten mit der „Flotten Gerti“ an um zu beweisen, dass Individualverkehr in Fürth ohne Auto besser, umweltfreundlicher und platzsparender funktionieren kann. Das Lastenrad kann zum Transport, Umzug, Picknick oder z. B. auch nur zum Flanieren ausgeliehen werden.

Was kann Sie?

  • Kann 100 kg + Fahrer*in transportieren
  • max. 100 kg Gewicht Fahrer*in
  • Sitzhöhe für Menschen kleiner 160 cm und größer 190 cm nicht geeignet
  • Hat eine Sitzbank mit Gurt, die bei Bedarf herausgenommen werden kann
  • Maße der Box in cm: 88 x 62 x 50 (LxBxH)
  • Front der Box herausnehmbar für Lastenbeladung, inkl. Parkstütze zur Sicherheit
  • Halterung für Sonnenschirm, Abdeckplane für Ladefläche
  • Elektroantrieb bis max. 25 km/h Unterstützung, aus Sicherheitsgründen darf nicht schneller als 15 km/h gefahren werden
  • Elektrische Schiebehilfe
  • Leergewicht 42 kg
  • Bei Vollast Akkureichweite ca. 25 km. Die Reichweite erhöht sich, wenn man mehr in die Pedale tritt
  • Feststellbremse für Stand

Wichtig: Das Lastenrad ist ein Dreirad: es kippt leicht und rollt leicht weg. Es muss daher vorsichtig in den Kurven gefahren werden und beim Abstellen immer mit der Feststellbremse und Schloss gegen Wegrollen gesichert werden.