Critical Mass

Wann und wo trifft sich die Critical Mass in Nürnberg und Fürth?

Critical Mass in Fürth:   3. Freitag im Monat am Paradiesbrunnen in Fürth um 18 Uhr treffen, Start ca. 18:20 Uhr

Critical Mass in Nürnberg: Letzter Freitag im Monat am Opernhaus in Nürnberg um 18 Uhr treffen, Start ca. 18:30 Uhr

                             

Wer ist der Veranstalter?

Niemand

Was ist die Critical Mass?

Definition lt. Wikipedia:

Critical mass (engl., dt. kritische Masse) ist eine weltweite Bewegung in Form der direkten Aktion, bei der sich mehrere nicht motorisierte Verkehrsteilnehmer (hauptsächlich Radfahrer) scheinbar zufällig und unorganisiert treffen, um mit gemeinsamen und unhierarchischen Fahrten durch Innenstädte, ihrer bloßen Menge und dem konzentrierten Auftreten von Fahrrädern auf den Radverkehr als Form des Individualverkehrs aufmerksam zu machen und „... mit dem Druck der Straße mehr Rechte für Radfahrer und vor allem eine bessere Infrastruktur und mehr Platz einzufordern.“ Darüber hinaus gehe es der CM-Bewegung laut Die Zeit auch um „... die Frage, ob öffentlicher Raum nicht dem Verkehr entzogen und ganz anders genutzt werden sollte ...“[2] Die Teilnehmer setzen sich für eine Verkehrswende ein.

Deutschland

Mehr als 15 Radfahrer dürfen nach § 27 StVO einen geschlossenen Verband bilden, der allerdings als solcher für andere Verkehrsteilnehmer deutlich erkennbar sein muss. Für diesen Verband gelten sinngemäß die Verkehrsregeln eines einzelnen Fahrzeuges und er hat z. B. – als wäre er etwa ein Sattelzug – in einem Zug über eine Kreuzung mit Ampel zu fahren, selbst wenn diese zwischenzeitlich auf Rot umschaltet. Dies wurde durch ein Urteil des Landgerichts Verden 1989 bestätigt.[8] Für Radfahrer eines Verbandes gilt zudem nicht die Radwegbenutzungspflicht nach § 2 Abs. 4 StVO und sie dürfen auf der Fahrbahn zu zweit nebeneinander fahren.

 

 

© ADFC Fürth 2022

Die nächsten Touren in Nürnberg und Fürth:

F r ü h l i n g s r e i g e n

Sa, 26.03.2022 11:00 - 17:00
Ort: Nürnberg, im Stadtpark am Neptunbrunnen, 90409 Nürnberg
[mehr]

100 Minuten in Ruhe radeln

So, 27.03.2022 14:00 - 15:40
Ort: Nürnberg, Gewerbemuseumsplatz, vor dem Cinecittà, 90403 Nürnberg
[mehr]

Kurze, inspirierende Maintour

Sa, 02.04.2022 08:50 - 18:00
Ort: Nürnberg Hauptbahnhof, Südeingang, 90459 Nürnberg
[mehr]

Termine in Fürth und im Landkreis Fürth:

Offener Monatstreff ADFC Fürth

Mi, 02.02.2022 19:00 - 22:00
Dient dem Austausch und der politischen Arbeit für den Radverkehr in Fürth und dem Landkreis Fürth. Während der Corona-Zeit treffen wir uns hier im virtuellen Raum, nämlich in Teams-Online.
Ort: Kaiserstraße 89, 90763 Fürth
[mehr]

Offener Treff der Ortsgruppe Oberasbach

Mi, 09.02.2022 19:00 - 22:00
Treffen der Ortsgruppe Oberasbach. Unser Ziel ist es, den Radverkehr als wesentliches Element einer echten Verkehrswende zu fördern. Jeder ist willkommen, auch ohne ADFC-Mitgliedschaft.
Ort: online-Treffen auf Jitsi-Meet. Link zur Teilnahme bitte bei uns anfragen, 90522 Oberasbach
[mehr]

Green Velo – Mit dem Rad im wilden Osten von Polen

Mo, 14.02.2022 19:00 - 22:00
Entlang der östlichen Grenzen von Polen gibt es seit ein paar Jahren einen Fernradweg, weit weg von den bekannten Routen deutscher Reiseradler und doch mittendrin in einer urwüchsigen Region mit einer
Ort: Nürnberger Straße, 90762 Fürth
[mehr]

Offener Treff der Ortsgruppe Oberasbach

Mi, 09.03.2022 19:00 - 22:00
Treffen der Ortsgruppe Oberasbach. Unser Ziel ist es, den Radverkehr als wesentliches Element einer echten Verkehrswende zu fördern. Jeder ist willkommen, auch ohne ADFC-Mitgliedschaft.
Ort: online-Treffen auf Jitsi-Meet. Link zur Teilnahme bitte bei uns anfragen, 90522 Oberasbach
[mehr]

Quer durch Amerika

Mo, 14.03.2022 19:00 - 22:00
Mit dem Frachtschiff über den Atlantik, mit dem Fahrrad zum Pazifik, mit dem Flugzeug zurück nach Deutschland.
Ort: Nürnberger Straße, 90762 Fürth
[mehr]

Weitere Radtouren und Veranstaltungen finden Sie auf touren-termine.adfc.de – auch von ADFC-Gliederungen im Umkreis, sowie in ganz Deutschland.

Video über den ADFC Fürth gedreht von Fürth im Übermorgen