Lastenrad Fürth under construction!!!!!

Achtung soll bald alle Tests und der ganze Papierkram erledigt ist, werden wir Euch Bescheid geben, wann der Lastenradverleih in Fürth für alle ab 18 Jahren startet.

Radreisevorträge 2018

 Alle Radreisevorträge des ADFC Fürth im Babylon in Fürth, Nürnberger Str. 3

 Eintritt für alle ADFC Mitglieder kostenlos und für alle anderen 5 €.

 Achtung: Biking the Big Apple – Radfahren in New York wurde durch folgenden Radreisevortrag ersetzt:

Montag, den 19.02.2018, 19:00 Uhr

Kennst Du das Land,  wo die Zitronen blüh´n? Kampanien

Nur wenige Regionen Italiens besitzen eine derartige Fülle kultureller Höhepunkte und landschaftlicher Attraktionen wie Kampanien. Auf ihrer zweiwöchigen Radtour besuchten Peter Bäumler und seine Frau u.a. die Weltkulturerbestätten Pompeji und Herculaneum, stürzten sich in den chaotischen Verkehr der quirligen Metropole Neapel und fuhren die beeindruckende Amalfi-Küstenstraße entlang. Auch Salerno, Paestum und der Cilento-Nationalpark erwiesen sich als absolut lohnenswerte Ziele. Und trotz fehlender Radlerinfrastruktur ist Kampanien für ein „giro in bicicletta” erstaunlich gut geeignet - nicht zuletzt wegen der netten und aufgeschlossenen Italiener .

 ***************************************************************************************************************************

Montag, den 19.03.2018, 19:00 Uhr

9.000 km durch Nord- und Osteuropa

 von Gerhard Wendler

 Erst mal den Rhein-Main-Donau-Kanal und die Donau abwärts, dann abbiegen und durch Tschechien nach Polen. An der Weichsel bis kurz vor Warschau und anschließend durch die drei baltischen Länder. Mit der Fähre nach Helsinki und im Osten von Karelien parallel zur russischen Grenze zum Polarkreis und zum Inarisee. Rückwärts dann an die Ostsee, durch Schweden und Dänemark bis nach Roth geradelt.

Falschparker gefährden Menschenleben

     

Postkartenaktion ADFC Fürth für die Windschutzscheibe von Falschparkern

Falschparker gefährden Menschenleben - leider auch in Fürth!

Neulich kam es in Berlin zu einem tödlichen Fahrradunfall, der durch einen Falschparker auf einem Radfahrschutzstreifen verursacht wurde. Das gleiche Problem hat die Stadt Fürth leider auch: zugeparkte Radwege und Gehwege. Und vor allem zugeparkte Radschutz- und Radfahrstreifen. Alles wird gerne als Parkplatz genutzt - auch widerrechtlich. Den Autofahrern ist oft gar nicht bewusst, wie gefährlich ihr Verhalten ist.

Deshalb hat der ADFC Fürth die Falschparker-Aufklärungs-Aktion ins Leben gerufen. Die Falschparker werden direkt durch die Radfahrer und Fußgänger aufgeklärt, d.h. es werden Postkarten unter die Windschutzscheibe des Verursachers geklemmt. Die Postkarten sind aufklärerisch gestaltet (siehe Bild oben, Vorder- und Rückseite) und sind speziell gedruckt, so dass kein Schaden am Auto entsteht. Es wird hier ein Hinweis gegeben: Sie behindern und gefährden andere Menschen!

Die Postkarten sind in folgenden Fahrradläden kostenlos erhältlich:

Fahrradkiste Fürth, Königstraße 69, Fürth

Fun und Sport, Friedrichstr. 16, Fürth

Velomondial, Gebhardstr. 37, Fürth

Zentralrad Fürth, Moststr. 25, Fürth

bikedevils, Fürther Str. 9, Zirndorf

Zweirad Mlady, Rothenburger Str. 42, Oberasbach

Fahrrad Mlady, Hauptstr. 46, Stein

Ganghelden, Gerasmühler Str. 1, Stein

Falschparker gefährden Menschenleben

 

Jahreshauptversammlung ADFC Fürth

03.02.2018 - 03.03.2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
[mehr]

Critical Mass Nürnberg

23.02.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
[mehr]

ADFC Stammtisch

07.03.2018, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
[mehr]

Critical Mass Fürth

16.03.2018, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
[mehr]

Radreisevortrag 9.000 km durch Nord- und Osteuropa

19.03.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
[mehr]

Feierabendrunde

25.04.2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
[mehr]

Parking Day

21.09.2018
[mehr]

Nürnberg / Fürth /Erlangen

Das neue ADFC Tourenprogramm. Hier klicken!

 



© ADFC Bayern 2018